Corona-Update: Es geht langsam wieder los!

es geht wieder los

4 Monate nach dem Lockdown beginnt die Kulturszene, sich langsam zu erholen. Am 09. Juli hatten wir unser erstes Konzert nach der langen Pause in Bozen, Südtirol.

Auch der 29.08. in Glauchau (D) wird stattfinden, sogar mit einer Premiere: Erstmals wird das Programm „Born To Be Child“ mit einer klassischen Konzerthälfte kombiniert. Benjamin Brittens „Simple Symphony“ steht auf dem Programm.

„Alles wieder immer“ ist es dennoch nicht. Das Konzert am 01.08. in Weikersheim muss ausfallen, ebenso wie unsere Workshops beim mu:v Camp in der Musikakademie Weikersheim. Auch der 24.10. in Nördlingen wurde auf das nächste Jahr verschoben. Neuer Termin ist der 20.03.2021.

Um Missverständnisse zu vermeiden, hier alle kommenden Termine im Überblick (nach aktuellem Stand)

1.8.: Weikersheim – FÄLLT AUS
29.08.: Glauchau (B. Britten „Simple Symphony“ + „Born to be Child“) – FINDET STATT
26.09.: Allgäu („Tag des Streichquartetts“, genauer Ort wird kurzfristig bekanntgegeben) – FINDET STATT
23.10.: Heppenheim – FINDET STATT
24.10.: Nördlingen – VERSCHOBEN AUF 20.03.2020
13.11.: Dornhan (Nachholtermin) – FINDET STATT
15.11.: Putzenstein – FINDET STATT
01.01.: Bad Homburg – FINDET STATT
09.01.: Fürth – FINDET STATT
17.01.: Windsbach – FINDET STATT

Die Situation kann sich jederzeit ändern. Prüft zur Sicherheit auch die Internetseiten der Veranstalter oder schreibt uns eine E-Mail.

Menü
X